Forenthema:Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Forentitel:Haut – Haare – Nägel
Beitrag:graue Haare bereits mit 45 Jahren
AutorFrage an den Experten
Frau gesund vom 05.09.2010 20:48 Uhr
Ich bin 45 Jahre alt und weiblich. Seit ein paar Wochen werden meine Haare immer grauer, teilweise auch leicht weißlich. Ist das in diesem Alter
normal? Wenn nicht, was kann die Ursache sein?
Besten Dank im Voraus
Mit freundlichen Grüßen
Herr Dr. med. Michael Ressel Antwort vom 07.09.2010 11:21 Uhr

Hallo,

Graue Haare können genetisch bedingt sein.

Wenn aber die Ergrauung früh einsetzt, sollten die Ursachen gesucht werden.

Es gibt mehrere Ansatzpunkte in der Naturheilkunde.

Übersäuerung des Körpers, Mineralstoffmangel, eine gestörte Darmflora und Stress können Ursachen

darstellen.

 

Herzliche Grüße

Michael Ressel




 


Dr. med. Michael Ressel
Frauenarzt


Wasserwerkstr. 2
D - 13589 Berlin
Telefon 49 30 3731234
Telefax 49 30 37401584
e-Mail drmichaelressel@aol.com
Homepage

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im DocMedicusGesundheitsportal unter
Haut – Haare – Nägel

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.