Forenthema:Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Forentitel:Schlafstörungen
Beitrag:chronisches Müdigkeitssyndrom
AutorFrage an den Experten
Frau gesund vom 13.06.2010 22:53 Uhr
Bei mir wurde die Diagnose chronisches Müdigkeitssyndrom gestellt. Was bedeutet diese Diagnose?
Ich war im Dezember 2009 zwei Tage in einem Schlaflabor und da wurde unter anderem ein Test gemacht,
bei dem ich 19 Punkten von insgesamt 24 Punkten erreicht hatte. Ich habe eine ausgeprägte Tagesmüdigkeit,
das heißt, wenn ich mich ruhig hinsetze oder fernsehen möchte oder als Beifahrerin im Auto sitze, bin ich
nach wenigen Minuten eingeschlafen. Ich wehre mich dagegen, aber die Müdigkeit ist stärker. Solange ich
aktiv bin (am Arbeitsplatz , Haushalt, Gartenarbeit etc.), habe ich keine Probleme mit der Müdigkeit.

In manchen Nächten werde ich so meistens gegen 3.00 oder 4.00 Uhr wach, entweder durch Atemprobleme
(das heißt ich muss beim Schlafen erhöht liegen, zwei Kissen ganz nach oben, sonst bekomme ich schlecht
Luft) oder durch Hustenanfälle bezüglich meines Bronchialasthmas.Manchmal kann ich danach nicht mehr
einschlafen. Schwüle Nächte (generell schwüles Wetter) sind für mich sehr anstrengend.
Ich habe Bronchialasthma und schwüles Wetter ist für mich sehr anstrengend, auch in der Nacht. Bei sehr
milden Nächten habe ich dann häufig Atemprobleme.
Besten Dank im Voraus
Mit freundlichen Grüßen





Frau gesund Antwort vom 05.07.2010 19:20 Uhr

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im DocMedicusGesundheitsportal unter
Schlafstörungen

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.