Forenthema:Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Forentitel:Schwangerschaft – Stillzeit
Beitrag:massageöl mit provitamin a in der schwangerschaft?
AutorFrage an den Experten
Frau Frau Sabine vom 24.12.2009 21:26 Uhr
liebes team, ich bin mittlerweile vollkommen verunsichert, da es kaum kosmetika ohne vitamin a, oder retinyl palmitat gibt. jetzt habe ich ein  "frei bio-massageöl für schwangere" entdeckt, in dem aber auch steht, das darin enthaltene  "Weizenkeimöl enthält fettlösliche Vitamine wie natürliches Vitamin E und Provitamin A". Kann ich das jetzt verwenden, ode kann ich auch einfaches biomandelöl, das eigentlich für den verzehr bestimmt ist, verwenden? vielen dank, sabine.
Frau Dr. med. Susanne Kloskowski Antwort vom 25.12.2009 11:13 Uhr

Liebe Sabine,

Sie können das Öl sicher verwenden, da die Vitaminkonzentrationen eher gering sind, und dazu auch nur minimal vom Körper aufgenommen werden.

Frohe Weihnachten für Sie und Ihre Familie!

Dr. Kloskowski




 


Dr. med. Susanne Kloskowski
Frauenärztin


Hugenottenplatz 1
D - 13127 Berlin
Telefon 49 30 4762703
Telefax 49 30 47411321
e-Mail praxis@frauenaerztinkloskowski.de
Homepage

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im DocMedicusGesundheitsportal unter
Schwangerschaft – Stillzeit

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.