Forenthema:Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Forentitel:Herz- und Gefäßerkrankungen
Beitrag:ab wann wirkt Blutdrucksenker?
AutorFrage an den Experten
Frau Petra H vom 07.10.2018 17:33 Uhr

Guten Tag, ich habe eine Frage zu meinem Blutdruck. Bin 59 Jahre alt und hatte bislang immer normale Werte. Nach einer Carotis-OP ist der Blutdruck dann angestiegen. Die OP war Anfang Juli.

Ein Gespräch mit meiner Hausärztin ergab, dass ich nun doch dauerhaft 5mg Ramipril nehmen soll. Dies mache ich nun seit 3,5 Wochen. Trotzdem habe ich zwischenzeitlich noch Werte von ca. 170:100, trotz Tablette. Ich merke das immer an starken Druck im Kopf.  Meine Ärztin sagt, es kann sechs Wochen dauern, bis das Medikament richtig greift. Stimmt das tatsächlich oder muss ich einen anderen Blutdrucksenker bekommen?

Ich bedanke mich im Voraus, freundliche Grüße

Herr Dr. med. Frank Hertrich Antwort vom 07.10.2018 20:53 Uhr

Hallo,

nach 2 Wochen sollte die Wirkung schon ausreichend sein. Man sollte hier sicherlich die Dosis erhöhen oder auf ein Kombiprätarat (z.B. Ramipril/ HCT 5/25 mg) umstellen.

 

mfg

FHertrich

Frau Petra H Antwort vom 07.10.2018 21:17 Uhr

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort !

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im DocMedicusGesundheitsportal unter
Herz- und Gefäßerkrankungen

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.