Forenthema:Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Forentitel:Herz- und Gefäßerkrankungen
Beitrag:Sick Sinus Syndrom?
AutorFrage an den Experten
Frau Wolke83 vom 06.09.2016 20:21 Uhr

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imager9ixnw1m74.jpg

 

Guten Tag

Mein Sohn 5 Jahre alt hat oft Herzklopfen und sagt ihm würde das Herz weh machen. (wie weit er das beurteilen kann mit 5 weiss ich nicht)

da ich in einer Firma arbeite die LZ EKG Programme macht habe ich meinem Sohn eines einen Tag angehängt.

er hat 25 "fehlende QRS" am Tag, auffällig ist die hohe R Zacke und nach normalen Herzschlägen kommt die Pause dann geht es mit langsamen Schlägen weiter. Ist das nicht das Sick Sinus Syndrom?

das EKG hat noch kein Kardiologe beurteilt, soll ich einen Termin vereinbaren?

danke für Ihre Antwort

Herr Dr. med. Frank Hertrich Antwort vom 06.09.2016 22:10 Uhr

Hallo,

das ist eine typische respiratorische Arrhythmie, die man besonders in jungen Jahren ausgeprägter findet als später; das ist völlig normal.

Die hohe R-Zacke hat mit dem geringen Brustkorbvolumen zu tun, ist ein technischer Artefakt.

mfg

FHertrich

Frau Wolke83 Antwort vom 07.09.2016 18:32 Uhr

Danke für Ihre Antwort.

Dann werde ich das nicht weiter abklären.

freundliche Grüsse

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im DocMedicusGesundheitsportal unter
Herz- und Gefäßerkrankungen

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.