Forenthema:Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Forentitel:Schlafstörungen
Beitrag:Tagesmüdigkeit u. a. Beschwerden
AutorFrage an den Experten
Frau Echinacea vom 11.03.2012 17:08 Uhr
Hallo Expertenteam,
ich (w, 45, Nichtraucherin) leide seit längerem unter phasenweise auftretenden Ein- bzw. Durchschlafstörungen. Aber auch wenn ich in seltenen Fällen subjektiv den Eindruck habe, ausreichend geschlafen zu haben, fühle ich mich tagsüber nicht ausgeruht: Plötzlich einsetzende Müdigkeit, anfallsartig auftretender Schwindel und/oder Benommenheitsgefühl mit Schwitzen und Summen im Ohr machen mir dann zu schaffen. Es stellt sich mir so dar, als sei mein Schlaf-Wach-Rhythmus aus unerfindlichen Gründen komplett verschoben.
Gleichzeitig leide ich seit langem unter einer hartnäckigen Rachenentzündung. Vom Hausarzt bekam ich lediglich Lutschtabletten empfohlen, jedoch nehme ich die schon lange, ohne dass sich etwas gebessert hat. Ich verzichte auf eiskalte Getränke, halte den Hals immer warm und habe seit einigen Tagen auch mit der Einnahme von Bromelain-Tabletten begonnen, ohne dass sich eine Besserung zeigt.
Für Ihre Einschätzung und Tips wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Beste Grüße
Echinacea
Herr Dr. med. Volker Schlegel Antwort vom 16.03.2012 14:56 Uhr

Tagesmüdigkeit und a. Beschwerden

 Sehr geehrte Frau Echinacea,

 vielen Dank für Ihre Zuschrift. Es ist durchaus möglich, dass sich Ihr Tag-Nacht-Rhythmus verändert hat und damit auch Schlafstörungen auftreten.

Die Diagnostik in einem Schlaflabor wäre für Sie sicher die günstigste Lösung hier, einen Schritt nach vorn zu unternehmen.

Im Übrigen ist es durchaus möglich, dass Sie eine mehr oder weniger vorübergehende Immunschwäche und damit erhöhte Infektneigung haben. In Zusammenarbeit mit dem

HNO-Arzt kann die stärkere Immunantwort und die Funktion des Immunsystems überprüft werden, so dass gegebenenfalls eine gezielte Therapie bzw. eine Stärkung des Immunsystems erfolgen kann.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Volker Schlegel

 




Dr. med. Volker Schlegel
Internist
Markt 7
D - 06682 Teuchern
Telefon 49 34443 29260
Telefax 49 34443 61416
e-Mail info@facharztzentrum-teuchern.de
Homepage

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im DocMedicusGesundheitsportal unter
Schlafstörungen

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.