Forenthema: Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Forentitel: Männergesundheit (Männermedizin)
Titel Autor Antworten Gelesen Letzte Antwort
"Sehnenentzündung" am Penisschaft Phil
26.01.2010 - 10:57
1 10349 Dr. med. Reinhold M. Schaefer 31.01.2010 - 21:02
Hartnäckige Infektion Joe
17.01.2010 - 13:16
6 11476 Joe 25.01.2010 - 13:09
Ständiger Hodenschmerz babsi
07.01.2010 - 19:23
4 8305 babsi 11.01.2010 - 12:57
Penis verändert "Position"?! Nepo
07.12.2009 - 12:05
4 7088 Dr. med. Reinhold M. Schaefer 13.12.2009 - 20:05
chronischer hoden/nebenhodenschmerz jensi28
11.11.2009 - 00:15
4 8986 21.11.2009 - 12:34
Potenzgefahr? Marian
08.11.2009 - 21:41
3 7256 21.11.2009 - 11:52
Schmerzen im rechten Hoden, Leiste Luke
06.07.2009 - 22:30
3 23490 19.07.2009 - 12:53
Asthenozoospermie Markus Slepwein
18.06.2009 - 15:17
2 7147 22.06.2009 - 09:02
erektionsstörung poelli
28.02.2009 - 11:31
1 7302 28.02.2009 - 11:49
Verhärtungen am Penis Andreas
26.08.2008 - 21:49
1 55426 Dr. med. Reinhold M. Schaefer 27.08.2008 - 11:40
Prostatakrebs - was kann ich tun? N.N.
26.09.2007 - 20:50
1 7500 Dr. med. Reinhold M. Schaefer 03.10.2007 - 22:54
Sport für die Potenz N.N.
16.09.2007 - 09:50
1 7706 Dr. med. Reinhold M. Schaefer 16.09.2007 - 21:27
Nachts aufstehen zum Wasserlassen N.N.
08.09.2007 - 12:23
1 7680 10.09.2007 - 13:39
Müde, abgeschlagen und leistungsschwach N.N.
02.08.2007 - 15:36
2 7961 03.08.2007 - 16:07
Müde und abgespannt Alex
12.12.2006 - 19:41
1 7774 Dr. med. Werner G. Gehring 12.12.2006 - 21:05
Ich fühle mich besser mit EuCell Vital Klaus H.
04.02.2004 - 09:34
1 8496 Norma J. 14.08.2006 - 11:21
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im DocMedicus Gesundheitsportal unter
Männergesundheit (Männermedizin)

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.