Foren in der Kategorie Innere Medizin Anzahl Beiträge Anzahl Besucher Letzter Beitrag
Gesundheitsvorsorge – Prävention – Krankheiten
Erkrankungen der Knochen, der Gelenke und des Bewegungsapparates 45 1379101 Stephanie Helbich
18.10.2018 - 17:22
Herz- und Gefäßerkrankungen 106 3476227 Oliver Grotenrath
19.10.2018 - 15:17
Impfungen 5 61862 Verena Franke
19.09.2011 - 21:15
Infektionskrankheiten – Kinderkrankheiten, Geschlechtskrankheiten etc. 7 95923 anomar
08.07.2019 - 11:17
Krebserkrankungen – Neubildungen 29 427258 Anja F.
24.06.2021 - 12:54
Leber-, Gallenblasen- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen 27 314535 Sayove
18.04.2016 - 18:03
Lungenkrankheiten 19 182321 sany B
17.12.2020 - 22:33
Nieren-, Harnblasen- und Harnwegserkrankungen 33 457339 Rarah
08.10.2020 - 21:06
Schilddrüsenerkrankungen 58 1179180 jana
29.04.2021 - 14:38
Schlafstörungen 11 109147 Chuck-die-Pflanze
28.11.2018 - 20:39
Chronische Schmerzen 16 218715 Udo.s
10.05.2020 - 10:35
Speiseröhren-, Magen- und Darmerkrankungen 87 2251135 Marius Weber
31.01.2021 - 09:01
Umwelterkrankungen 8 123052 gesund
23.04.2011 - 16:21
Ernährung – Diäten – Ernährungsmedizin 19 464013 Esanu
27.01.2018 - 08:55
Übergewicht – Stoffwechselerkrankungen – Diabetes mellitus 11 210696 TopRob
01.03.2021 - 11:34
Untergewicht – Malnutrition – Mangelernährung 8 82921 Njina
18.08.2017 - 09:43
Vitalstoffe (Vitamine, Mineralstoffe etc.) in Prävention und Therapie 25 549710 Meike Singer
23.01.2021 - 00:57
Sport und Bewegung
Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssportler 5 69121 Tom
28.01.2021 - 09:36
Leistungs- und Hochleistungssportler 3 34683 Martin Woznica
31.12.2019 - 13:31
Kraft, Ausdauer & Vitalität durch Vitalstoffe (Vitamine, Aminosäuren etc.) 6 83501 Rayon
06.01.2014 - 11:46
Beauty und ästhetische Medizin
Anti-Aging – Alt werden, jung bleiben

Experten aller Facharztrichtungen beantworten Ihnen kostenfrei und auf Wunsch auch anonym Ihre persönlichen Fragen.

Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.


Die Experten, die Sie ehrenamtlich beraten, sind Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

Sie setzen in ihrer Arztpraxis das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ein.